Thailändische Küche (ausgefallen)

Kochkurs
Dieser Kurs führt Sie auf eine kulinarische Reise in den Nordosten Thailands (genannt Isaan). Aus dieser Gegend stammt Sangwan Hirt, die mit Ihnen ein beliebtes, typisches Isaan Gericht mit zahlreichen thailändischen Kräutern zubereiten wird. Das Menü besteht aus Tom yam pla (=Suppe mit Fischeinlage, frischen Champignons u.a.), Laab Nua (= klein gehacktes Rindfleisch mit div. Kräutern), Som Tam (= Papayasalat), dazu Khao Niao (=Klebreis). Schärfe aller Gerichte nach Belieben. Als Dessert erwartet Sie eine köstliche Überraschung. 
Neben der Zubereitung erfahren Sie einiges über die thailändische Heimat Ihrer Kursleiterin. 


Bitte mitbringen: 2 Geschirrtücher, evtl. Schürze, Dosen für Kostproben, Getränk. Gebühr einschl. Lebensmittelkosten. 
Sangwan Hirt
2.04400
37,90 €